• Helena Sulcova

Neue Pflichten für Prager Wechselstuben

In Tschechien wurde eine neue Regelung eingeführt, die die Kunden von Wechselstuben besser schützen soll. Die Wechselstuben in Prag sind seit Jahren für einen ungünstigen Kurs und hohen Gebühren berüchtigt. Jetzt haben die Touristen die Möglichkeit, bis drei Stunden nach dem Umtausch das Geld zurückbekommen.


Von Helena Sulcova


Ich gehe die Karlova-Straße in der Prager Altstadt lang - innerhalb von fünfzig Metern finde ich fünf Wechselstuben. Kein Wunder, die Karlova ist Teil des berühmten Königswegs, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Moldau-Metropole verbindet. Über diese Straße gehen fast alle Touristen, die Prag besuchen - das wirkt sich auch auf die Zahl der Wechselstuben aus.


Schlechte Wechselkurse in Prag

Zahlreiche Touristen-Fallen


Geschrieben für den MDR. Weiterlesen



© Helena Šulcová